Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Das besondere Dokument: Der schwierige Frieden

27.06.2019 - Pressemitteilung


Erste Seite des Vertrags von Versailles, französische Fassung, Archivsignatur: PA AA, MULT R, 282-258
Erste Seite des Vertrags von Versailles, französische Fassung, Archivsignatur: PA AA, MULT R, 282-258© AA

Der Friedensvertrag von Versailles bedeutete für Deutschland das Ende des Ersten Weltkriegs, aber brachte er auch den Frieden? Die Bedingungen wurden als ungerechtfertigt hart empfunden, vor allem der „Alleinschuld“-Artikel 231 und die damit verknüpften Reparationsforderungen. Allerdings: Deutschlands Existenz war damit nicht gefährdet; das Potential zum Wiederaufstieg blieb erhalten. In den Friedensvertrag aufgenommen wurde auch das große Projekt des amerikanischen Präsidenten Wilson, die Völkerbundsakte.


Zur Archivalienpräsentation

nach oben