Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Die Archivbestände

Artikel

Lernen Sie die Beständegruppen und die Online-Beständeübersicht kennen!

Logo Archivportal Europa
Logo Archivportal Europa© Stiftung Archivportal Europa

Beständegruppen

Insgesamt umfassen die Bestände 26 000 laufende Meter (lfm). Dieser Umfang verteilt sich folgendermaßen auf drei Hauptbestandsgruppen:

SigleProvenienzLaufzeitUmfang
BAuswärtiges Amt der Bundesrepublik Deutschland1949/51 ff.13 000 lfm
MMinisterium für Auswärtige Angelegenheiten der DDR1949-19903 000 lfm
RAuswärtiges Amt des Deutschen Reiches1870-19458 000 lfm

Weiteres Archivgut sind z. B.:

  • völkerrechtliche Verträge
  • Personalakten
  • Nachlasspapiere
  • Bauunterlagen zum Reichsbankgebäude
  • Sammlungsgut

Online recherchieren in der Beständeübersicht

Eine Gesamtübersicht aller Archivbestände mit detaillierten Informationen steht beim Archivportal Europa online. Sie sollten nicht mit der Arbeit im Lesesaal beginnen, ohne zuvor in dieser Beständeübersicht recherchiert zu haben. Diese Übersicht liefert keine konkreten Fundstellen, erlaubt aber

  1. vorhandene Fundstellen in den Überlieferungszusammenhang zu stellen,
  2. im Lesesaal zielgerichtet nur in den Erfolg versprechenden Beständen zu suchen,
  3. Parallelüberlieferungen ausfindig zu machen.

Bitte benutzen Sie die Baumansicht am linken Rand des Browser-Fensters, um zwischen Beständen zu navigieren.

Hilfsmittel

Beachten Sie den Einleitungstext (unter „Inhalt“) auf der Startseite unserer Beständeübersicht im Archivportal Europa. Er erklärt den Aufbau der Übersicht und gibt wichtige quellenkritische Hinweise zu den Beständegruppen. Die Beständeübersicht ist außerdem der Ansatzpunkt der Rechercheleitfäden, die wir Ihnen für jede der drei großen Beständegruppen anbieten. Darin erfahren Sie, wie es nach der Online-Recherche im Lesesaal weitergeht.

nach oben